Allgemein

Damals waren mir die Toten Hosen irgendwie noch bedeutend sympathischer und sie wirkten unverbrauchter.

Aber zur eigentlichen Frage: Darf man in meinem Alter eigentlich schon „damals“ sagen?
Ich meine, hey ich kenne die Welt erst seit knappen 25 Jahren und die ersten Jahre davon habe ich jetzt auch nicht unbedingt bewusst wahrgenommen. Das ist also wirklich nicht viel.
Andererseits ist doch in diesen Jahren auch schon so unglaublich vieles passiert, so dass ein kleines „damals“ oder „früher“ doch eigentlich wirklich nicht schlecht sein kann. Oder?
Ab wann soll denn bitte sonst die Grenze verlaufen, irgendeine Zeiteinteilung muss es ja geben. Und das nur die Silbereisen Fraktion „früher“ sagen darf, kann ja auch nicht das einzig wahre sein.
Also wo zieht man die Grenze? Vor 5, 10, 15 oder 20 Jahren? Oder erst ab 40?
Continue Reading

Musik

Das erste offizielle Musikvideo von Felix Muster zu dem Song „Mögen“:

YouTube direkt Mögen

Kaufen könnt Ihr den Song natürlich bei iTunes!

Falls jetzt jemand nicht wirklich etwas mit Felix Muster anfangen kann, hier mal ein paar Infos:

Felix Muster sind Benni, Timo und Felix, die Indie-Rock mit deutschen Texten servieren und dabei drauf verzichten, gängige Klischees zu verwusteln und schwülstige Metaphern aneinander zu reihen. Über allem schwebt der Geist von Hamburg, hier und da durch elektrische Töne gebrochen… ..Felix Muster gehts um Spaß und Energie, aber auch darum, die Normen der Welt nicht immer als gegeben hinzunehmen… .

Mehr Infos gibt es natürlich auf Felix-Muster.de

Musik

Sozialkritischer als jemals zuvor und dabei immer voll auf die 12: Deichkind sind zurück!
Hier Ihr neuestes Meisterwerk, welches schon einen grandiosen Vorgeschmack auf die Live Konzerte ermöglicht:

http://www.tape.tv/vid/225171
(Ach wie schön, dass Tape.tv verhindert das man Videos einbettet… Saftladen…. Also Sorry für den Umweg… Und auf YouTube ist es noch nicht verfügbar, reiche es aber nach, sobald ich eine Möglichkeit gefunden habe.)