Marketing, News, Reise

Auf Borkum mit Greenstorm in eine elektrische Zukunft

Seit ein paar Tagen bin ich Greenstorm Botschafter und mit einem KTM Macina Race 292 unterwegs.

KTM Macina Race 292 von Greenstorm auf Borkum
KTM Macina Race 292 von Greenstorm auf Borkum

Klingt hochtrabend, ist es aber gar nicht Mal so sehr.

Aber fangen wir Mal bei den Grundlagen an.

Greenstorm ist ein österreichisches Start-Up, das zum einen E-Bikes an Hotels verleiht und zum anderen gebrauchte E-Bikes verkauft. Innerhalb von 2 Jahren sind sie zu Europas größtem Händler für gebrauchte E-Bikes geworden.

Wie hängt das zusammen?

Die Firma bezieht E-Bikes direkt von den Herstellern (KTM, Ghost, Haibike, Fantic etc.) und verleiht diese an über 500 Hotels. Als Gegenleistungbekommen sie von den Hoteliers Freiübernachtungen, die sie weiter verkaufen.

Nach der Saison sind die E-Bikes meistens so um die 800km gefahren und noch in einem sehr guten Zustand. Und eben diese E-Bikes verkauft Greenstorm dann komplett gewartet an Privat– aber auch Firmenkunden weiter. Sowohl direkt selbst als auch über Sportgeschäfte. Und das zu Preisen zwischen 10 und 30% unter den normalen Preisen. Garantie gibt es natürlich trotzdem und zwar 2 Jahre auf Akku und Rahmen. Der Kaufer bekommt also ein E-Bike des aktuellen Modelljahrs mit kompletter Garantie deutlich günstiger.

Aber was hat das ganze jetzt mit Botschaftern zu tun?

Greenstorm möchte sein Konzept natürlich bekannt machen und ist europaweit auf der Suche nach neuen Partnern.

Und nichts hilft dabei natürlich mehr, als Hoteliers oder Endkunden die Räder auch direkt zu zeigen. Da kommen die sogenannten Botschafter ins Spiel.

Diese Botschafter können sich gegen eine Kautionszahlung ein E-Bike leihen und so die elektrische Zukunft sozusagen anfassbar und erfahrbar machen. Kaufinteressenten können entweder das Botschafter Bike direkt kaufen oder sich eingehend beraten lassen.

Und da es im ostfriesischen Raum und besonders auf Borkum noch nicht wirklich jemanden gab, kam ich da ins Spiel.

Denn was passt besser auf diese Insel, die sich ja selbst das Ziel gegeben hat 2030 null Emissionen zu verursachen, als das Thema Elektromobilität.

In den nächsten Monaten wird es hier also immer Mal wieder Fotos oder Berichte über mein kleines KTM Macina Race 292 geben. Falls ihr Fragen habt, meldet euch bitte einfach über die bekannten Möglichkeiten.

Marketing, Werbung

#werbung #Voltcola hat mir ein paar Dosen kostenlos zur Verfügung gestellt und so hab ich die Dosen einfach Mal in den Sand gestellt.

Fotos, Marketing, Werbung

Unboxing Samsung Galaxy A6+ #InsidersGalaxyA6Series

 

Allgemein, Marketing

Ich als ziemlicher Bügelneuling durfte im Rahmen eines Produkttests die Pro Express Ultimate GV 9560 von Tefal für einen reduzierten Beitrag kaufen. Hatte ich vorher nur ab und zu ein ganz normales Bügeleisen in der Hand, so ist dies ist meine erste Hochdruck Bügelstation.

Tefal Pro Express Ultimate GV 9560

Der Lieferumfang ist gut, alles Wichtige ist dabei und auch die erste Inbetriebnahme gelingt im Handumdrehen. Tank rausnehmen, etwa 2 Liter Wasser einfüllen (Halb und Halb ist möglich, habe aber nur destilliertes Wasser genommen), Stecker rein, Anschalten, Kurz warten (nur etwa 2 Minuten) bis es freundlich blau leuchtet und schon kann es losgehen.

Tefal Pro Express Ultimate GV 9560

Was mir direkt aufgefallen ist, dass wirklich eine sehr große Menge Dampf produziert wird. So viel, dass ich extra noch einmal nachgeschaut habe, ob ich mich wirklich noch im ganz normalen Modus befinde und nicht aus Versehen den Boost Modus ausgewählt habe.

Das Bügeleisen selbst ist angenehm leicht und lässt sich dadurch ganz einfach handhaben und gleitet wirklich federleicht über die verschiedenen Wäschestücke. Ich habe direkt mal Hemden, Jeanshosen und T-Shirts getestet und war wirklich erstaunt, wie leicht das Ganze von der Hand geht. Durch die große Dampfmenge auch bei senkrechter Haltung lassen sich auch aufgehängte Hemden schnell nachbügeln.

Die verschiedenen Programme ECO, DELICATE, NORMAL, MAX und BOOST sind im Alltag völlig ausreichend und grade bei Max Boost dampft es wirklich ohne Ende und Delicate scheint wirklich deutlich schonender zu sein als der ganz normale Standartmodus. Aber auch im Eco Modus werden Hemden schnell völlig knitterfrei glatt.

Tefal Pro Express Ultimate GV 9560

Die Pro Express Ultimate GV 9560 hat einen integrierten Timer, schaltet sich also nach etwa 8 Minuten von allein in einen Pause Modus und nach einem weiteren Moment ganz aus, um zum einen Energie zu sparen und zum anderen auch die Unfallgefahr zu minimieren.

Aus dem Pause Modus heraus dauert es nur wenige Sekunden und schon steht dem weiteren Bügeln nichts mehr im Weg.

Tefal Pro Express Ultimate GV 9560

Durch die hochklappbare Transportsperre ist das Bügeleisen sicher auf der Station festgesteckt und dann kann man auch die ganze Station ganz einfach mit nur einer Hand transportieren, da sie angenehm leicht und handlich ist. Die Station besitzt auch eine Anti-Kalk-Selbstreinigungsfunktion und einen patentiertem Anti-Kalk-Kollektor, so dass man auch hier nicht ständig auf der Hut sein muss.

Meine Erwartungen konnte die Pro Express Ultimate GV 9560 voll und ganz erfüllen und ich bin froh, dass sie mir das leidige Thema Bügeln ab jetzt etwas leichter von der Hand gehen lässt.