Borkum, Fotos, Gedanken

Morgens

Morgens, wenn die Gäste noch schlafen oder in langen Schlangen vor den Bäckern stehen.

Morgens, wenn der Strand noch ziemlich unberührt und friedlich vor einem liegt.

Morgens, wenn die Möwen die Überreste des vergangenen Tags verspeisen.

Morgens, wenn vereinzelte Freizeitsportler ihre Nordic Walking Stöcke am Spülsaum entlang tragen.

Morgens, wenn die Insel erst langsam erwacht und fleißige Hände alles für den Tourismus bereiten.

Morgens, wenn man die Ruhe, die die Insel ausmacht, auch im Sommer noch spürt.

:)

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.