3 Wochen mit dem Philips SHB9250/00

PHILIPS SHB9250/00
PHILIPS SHB9250/00

Die netten Menschen von Philips / WOOX Innovations haben mir vor 3 Wochen den neuen Philips SHB9250/00 für einen Test zur Verfügung gestellt.
Hier also dann einmal mein Fazit:

Die Verpackung entspricht dem üblichen Standard, schon von außen kann man erahnen, was einen im Inneren erwartet.
Im Lieferumfang befinden sich die üblichen Dokumente (Kurzanleitung, Garantiekarte) sowie ein USB Ladekabel und ein Audiokabel.

Über das USB Kabel lässt sich der Bluetooth Kopfhörer über den PC oder ein entsprechendes Ladegerät relativ zügig aufladen, das Audiokabel kommt immer dann zum Einsatz, wenn der Akku leer ist und man trotzdem Musik hören möchte.

Die Optik des Kopfhörers ist gut, er ist recht schlicht gehalten, es dominiert schwarz und eine kleine leicht rosé-golden schimmernde Applikation. Die Hörmuscheln lassen sich drehen, so dass der Kopfhörer auch platzsparend verstaut werden kann.
Die Verarbeitung darf man auch gelungen nennen, nichts quietscht oder knatscht.
Der Kopfhörer gehört zu den On-Ear-Hörern, das heißt er wird auf den Ohren getragen. Durch die weiche Polsterung passt er sich perfekt an und drückt auch nicht.

PHILIPS SHB9250/00
PHILIPS SHB9250/00

Um den Kopfhörer in Betrieb zu nehmen, reicht bei Android Handys mit NFC ein leichtes aneinanderhalten und schon wird der Kopfhörer erkannt und verbunden.
Die Verbindung mit einem IPad lässt sich auch sehr schnell über die Bluetoothfunktion herstellen. Bei beiden Geräten kann sich die Bluetoothreichweite auch sehr sehen lassen, einfach mal den Raum wechseln ist also überhaupt kein Problem.
Während bei Android nur der Kopfhörer als verbunden angezeigt wird, kann unter iOS zusätzlich noch der aktuelle Akkuladezustand angezeigt werden. Ein sehr hilfreiches Feature.

Zur Klangqualität:
Ich habe mit verschiedenen Musikgenres (Rock, Electro, Jazz) probegehört und bin sehr angetan. Sowohl die Höhen als auch Tiefen klingen klar und nicht verzerrt. Und das sollte ja bei einem Kopfhörer eigentlich genauso sein und diesen Job erledigt der Philips SHB9250/00 absolut problemlos.
Durch das auf dem rechten Ohrhörer angebrachte Smart-Touch Bedienfeld kann die Musikwiedergabe gesteuert werden, ganz ohne das Handy oder Tablet zur Hand nehmen zu müssen. Lauter und Leiser, Lieder weiter zu springen oder zurück zu gehen oder die Wiedergabe zu pausieren klappt ganz einfach über kleine Streichbewegungen.
In Verbindung mit einem Mobiltelefon kann der Kopfhörer natürlich auch als Headset benutzt werden, auch hier klappt die Steuerung problemlos über das Smart-Touch Bedienfeld.

Was mir persönlich fehlt ist ein kleiner Beutel zur Aufbewahrung oder zum Transport, ansonsten bietet der Philips SHB9250/00 wirklich alles, was man derzeit von einem Kopfhörer erwarten kann.

Ersten Kommentar schreiben

Kommentar verfassen