​Treffen sich ein Rabbi, ein Priester und ein Imam …

Jeder von euch kennt sicherlich mindestens einen Witz, der irgendwie ganz schön UiUiUi ist. Und fragt sich vielleicht auch insgeheim, ob das okay ist und ob man solche Witze überhaupt erzählen darf.

Vice hat genau das zum Anlass genommen den Pfarrer Gregor Hohberg, Rabbi Tovia Ben-Chorin und Imam Kadir Sanci  zusammen in einen Raum zu setzen und sie dabei zu filmen, wie sich gegenseitig Witze erzählen und über die tiefere Bedeutung von Humor für Religionen unterhalten.

Die drei sind außerdem die Initiatoren des Berliner Projektes House of One, in dem Juden, Muslime und Christen bald gemeinsam beten sollen und beten wollen. Ein absolut unterstützenswertes Projekt übrigens!

via Vice Magazin

Kommentar verfassen